Das ist Physiotherapie

Physiotherapie ist der Oberbegriff für Kranken-gymnastik und physikalische Therapie. Mit der Physiotherapie sollen Schmerzen reduziert, die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers erhalten, verbessert oder wiederhergestellt werden.

Das ist Massage

Die Klassische Massage ist ein großer Teil
der Physiotherapie und eines der ältesten Heilmittel. Sie fördert die Durchblutung, reguliert die Muskelspannung, wirkt schmerzlindernd und hat einen beruhigenden Einfluss auf die Psyche.

Das ist Manuelle Therapie

Manualtherapie behandelt Funktions-störungen des Bewegungssystems (Gelenke, Muskeln, Nerven). Die Therapie bewirkt Erhalt oder Wiederherstellung normaler Gelenkfunktionen und allen damit funktionell und strukturell verbundenen Geweben.